Leben & Arbeiten auf den Inseln und Halligen von Schleswig-Holstein

Neustart mit Workation

Wohnen wo andere Urlaub machen? Dann bist Du auf den Nordseeinseln und Halligen von Schleswig-Holstein genau richtig!
Das Leben und Arbeiten auf einer Insel oder Hallig ist eine einzigartige und eine bereichernde Erfahrung.

In der Mittagspause entspannt mit Blick aufs Meer ins Brot beißen? Oder in der Mittagspause zur Abkühlung ins Meer springen?
Den Feierabend mit Freunden am Strand bei einem kühlen Getränk am Lagerfeuer verbringen?
JA, all das kannst Du, wenn Du auf einer Insel / Hallig lebst und arbeitest.

Das Leben & Arbeiten auf einer Insel oder Hallig ist Deine Chance für eine bessere Work-Life-Balance bzw. Workaktion.

Die Nordseeinseln und Halligen bieten Ihnen zahlreiche Gründe für einen Neustart. Erfahre mehr über die bunten Möglichkeiten von Wasser & Outdoor Aktivitäten, guter und oft pollenarmer Luft, Entschleunigung und Sicherheit im Alltag.

Leben & Arbeiten auf einer Insel oder Hallig

Fünf Nordseeinseln und zehn einzigartige Halligen bieten im Westen von Schleswig-Holstein beste Bedingungen für ein Leben und Arbeiten in der Natur und am Wasser. Einzigartige Naturerlebnisse und kulturelle Besonderheiten prägen diese Küstenregion.

Die Inseln und Halligen in der Nordsee Schleswig-Holstein zeichnen sich durch feine Sandstrände und/oder üppige Landschaften aus. Sylt ist die größte Nordseeinsel und vereint Natur, Glamour und gehobene Küche auf besondere Weise. Im UNESCO Weltnaturerbe Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegt Föhr, die "friesische Karibik" mit ihrem gesunden Klima. Der feine, weiße Kniepsand vor Amrum zählt zu Europas breitesten Stränden und auf der Hochseeinsel Helgoland kommen insbesondere Allergiker und Ruhesuchende auf ihre Kosten. Pellworm steht für weite Landschaften und grünen Wiesen.
Eingebettet im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer liegen auch die einzigartigen Halligen, kleine Eilande umgeben von Wasser. Wer hier lebt, spürt die Gezeiten und lebt mit ihnen.

Eines haben alle Nordseeinseln und Halligen gemeinsam: Neben viel Ruhe und Erholung kann man auch an zahlreichen tollen Veranstaltungen teilnehmen und wird schnell ein Teil der eingeschworenen Inselgemeinschaft!

Wie sieht das Arbeiten & Leben auf der Insel oder Hallig aus?

Nehmt Euch die Zeit und besucht die einzelnen Internetauftritte unserer Schleswig-Holsteinischen Nordseeinseln & Halligen.
Diese haben wir hier für Euch zusammengetragen. Hier findet Ihr wertvolle Informationen rund um das Arbeiten & Leben auf einer Insel oder Hallig.

Viel Spaß beim Stöbern!

Sollte Euch die eine oder die andere Information einmal fehlen, dann wendet Euch bitte direkt an die Insel oder Hallig Verwaltung.

Inseln & Halligen Schleswig-Holsteins

Leben & Arbeiten auf Sylt

Die berühmteste und größte der Nordsee-Inseln in Schleswig-Holstein ist gut per Bahn, Schiff und Flugzeug erreichbar. Viele romantische Orte und traumhafte Strände locken zu einer erstaunlichen Work-Beach-Balance. Hier gibt es viele Jobs im Tourismus, Verwaltung und im Handwerk. Viele Arbeitgeber bieten Wohnraum an. Kindergärten, Schulen bis Klasse 13 und ein vielfältiges Vereins Leben bieten traumhafte berufliche Perspektiven. Auf der Insel steht ein ÖPNV bereit. Autofahren und Radfahren sind erlaubt.

Leben & Arbeiten auf Pellworm

Pellworm liegt am dichtesten am Festland. Es gibt eine Bahn- und Busverbindung und ÖPNV. Pellworm ist sehr gut mit dem Auto (per Schiff) erreichbar. Hier gibt es viele Jobs im Tourismus, Verwaltung und im Handwerk. Kindergarten, Schule bis Klasse 10. Ein Übergang zum Gymnasium in Husum ist möglich. Pellworm ist geprägt von Weite und Natur. Außerdem ist Pellworm Sterneninsel, wie es sehr wenig Lichtverschmutzung gibt. Work-Beach-Balance wird hier gern mal zur Work-Star-Balance.

Leben & Arbeiten auf Amrum

Die Insel mit den größten und weißesten Stränden. Amrum bietet Lebensraum und Jobs in allen Bereichen. Viele Arbeitgeber bieten Wohnraum an. Kindergärten, Schulen bis Klasse 10 und ein vielfältiges Vereins Leben bieten Familien ein ideales Lebensumfeld. Amrum ist sehr gut per Schiff erreichbar. Auf der Insel steht ein ÖPNV bereit. Autofahren und Radfahren sind erlaubt.

Leben & Arbeiten auf Helgoland

Mitten in der Nordsee, 60 km von der Küste entfernt, hat Work-Life-Balance eine ganz andere, entspanntere Bedeutung. Mit jedem Kilometer von der Küste entfernt steigt die Lebensqualität gepaart mit überraschenden Jobs. Neben Tourismus- und Inselverwaltung bietet Helgoland Herausforderungen in Wissenschaft, Medizin, Gesundheits- und Therapiebereich, Handwerk und Energiewendewirtschaft. Kein Straßenverkehr, kurze Wege von und zur Arbeit, Kindergarten und Schule, mehr Zeit zum (Er)leben und Genießen mit der Familie.  Helgoland – Mehr als nur ein Job.

Leben & Arbeiten auf Föhr

Die grüne Insel ist laut Werbung in der „Friesischen Karibik“ gelegen. Föhr bietet Lebensraum und Jobs in allen Bereichen. Viele Arbeitgeber bieten Wohnraum an. Kindergärten, Schulen bis Klasse 13 und ein vielfältiges Vereins Leben bieten Familien ein ideales Lebensumfeld. Föhr ist sehr gut per Schiff erreichbar. Auf der Insel steht ein ÖPNV bereit. Autofahren und Radfahren sind erlaubt.

Leben & Arbeiten auf den Halligen

Halligen sind etwas Einzigartiges. Mal sind sie groß, mal sind sie klein. Und ab und zu , wenn Landunter ist, bleiben nur die winzigen Warften von der Hallig übrig. Dann fährt auch kein Schiff mehr. Das Leben auf den Halligen ist von Ruhe und Selbstreflektion geprägt. Jobs gibt es in den Bereichen Tourismus, Verwaltung und Wasserbau. Schulangebote gibt es bis Klasse 9. Alle Schüler sind in einer gemeinsamen Klasse und werden zudem mit E-Learning-Angeboten unterstützt. Internetprobleme gibt es auf den Halligen nicht – ganz im Gegenteil!

Erholung für Allergiker

Tief durchatmen heißt es auf den Nordseeinseln und Halligen: Geplagte Allergiker schwören auf die wundersame Kraft des Meeres, die die Pollen wegspült.

Was den Allergikern zu Hause in der Stadt schwerfällt, ist auf den Inseln möglich: Tief durchatmen. Insbesondere Heuschnupfengeplagte spüren deutliche Linderung auf den Nordseeinseln. Die Pollenkonzentration in der Luft ist weniger stark. Der hohe Jodgehalt in der Meeresbrise ist eine wahre Erholungskur für Allergiker.
Die Inseln gilt als Rein-Luft-Gebiet, nicht nur Pollen, auch Smogbelastungen werden ausgegrenzt.

Allergiker atmen besser und tiefer. Dafür ist das maritime Aerosol direkt an der Brandungszone verantwortlich. Durch den Wellenschlag werden Wasser und damit Salzteilchen in die Luft geworfen. Diese kleinsten Teilchen aus Jod und Salz gelangen in die Atemwege und regen den Schleimtransport an.

Paradies für Wassersport

Die Nordseeinseln sind ein Paradies für Wasserratten aller Art: Segeln, Surfen, Rudern, Kanu fahren, Kate Surfen, Wakeboarding, Stand up Paddling oder Schwimmen. Den Wassersportarten sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Wind gibt es auf den Inseln fast immer. Durch die recht raue Westküste und die etwas ruhigere Ostküste mit Wattenmeer, gibt es für jede Art des Surfens nahezu ideale Voraussetzungen.

Entspannung & Entschleunigung

Entschleunigung Mitten in der Nordsee: Die Nordseeinseln und Halligen sind ein wahres Paradies für alle, die dem Alltagsstress entfliehen und inmitten der Natur neue Energie tanken möchten.
Auf einer Insel fällt der Stress fast ganz automatisch von einem ab: Die Bewohner wirken entspannter und man wird von dem Sog mitgerissen. Die Gemeinschaft auf einer Insel oder einer Hallig ist im Vergleich zu den Städten viel ausgeprägter: Man kennt sich und man hilft sich.

Natürliche Schönheit

Die Inseln und Halligen mitten im Wattenmeer vor der Küste Schleswig-Holsteins sind zu jeder Jahreszeit traumhaft schön, jede ist auf ihre Art einzigartig. Ob die fast endlosen Strände, Wanderungen durch das Wattenmeer, Spaziergänge durch die Dünenlandschaft, die schroffen roten Felsen von Helgoland, die Naturschutzgebiete mit einer umfangreichen Vogelwelt, die malerische Inseldörfer und das blaues Meer, die Leuchttürme und Schafe, .... es gibt MEER zu sehen.

Outdoor Aktivitäten

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Sicherheit

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.